Sankt Martin 2022

Sankt Martinszug in Rübenach zog mit zahlreichen Teilnehmern durch Rübenach
 
Am Samstag, den 05.11.2022 zog der traditionelle Sankt Martinsumzug wieder durch Rübenach.
Zahlreiche Besucher hatten sich auf dem Parkplatz vor der Grundschule versammelt, um im Umzug, angeführt von Sankt Martin auf dem Pferd, durch Rübenach zu ziehen.
 
Die Straßen von Rübenach wurden dabei wieder dank unzähliger Fackeln 
und selbst gebastelten Laternen in ein buntes Lichtermeer verwandelt. 
 
Zurück auf dem Schulhof, warteten bereits Sankt Martinsfest und Martinsfeuer - beides von der K.u.K. Rübenach organisiert - auf die Besucher und Gäste.
Eine lange Schlange zog sich quer über den Schulhof - viele Kinder wollten ihren Martinsweck von Sankt Martin abholen.
 
Auch präsentierten sich die selbst gebastelten Laternen für den jährlich stattfindenden Laternenwettbewerb.
20 Kinder freuten sich über die Auszeichnung ihrer Laternen.
 
Weiteres Highlight bot dieses Jahr die Freiwillige Feuerwehr Rübenach.
Die Einheit hatte im September 2022 zwei neue Fahrzeuge abholen können, die im Rahmen des Sankt Martinsfest
den interessierten Rübenacher Bügerinnen und Bürgern vorgestellt und präsentiert wurden.
 
Zu leckerem Döppekoche, Siedewürsten und kalten und warmen Getränken 
wurde bis in den späten Abend hinein in geselliger Runde auf dem Schulhof gefeiert.
 
Die K.u.K. Rübenach bedankt sich bei allen Gästen, Besuchern und Unterstützern,
aber auch den zahlreichen Helfern für ein schönes Sankt Martinsfest 2022.
Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Kirmes und Karnevalsgesellschaft Rübenach e.V.